Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
menu
cerca
Fr | De
Logo Weiter Schreiben
menu
Weiter Schreiben ist ein Projekt von WIR MACHEN DAS
portale letterario per autori in esilio
Literaturportal für
E x i l - A u t o r * i n n e n
© Oussama Diab

Lubna Abou Kheir:

#Al_Hassake_Mädchen

Guten Morgen, wenn du hörst oder liest diesen Text am Morgen,
Guten Abend, wenn du hörst oder liest diese Worte am Abend!  leggi

citazioni

"Das Publikationsforum von «Weiter Schreiben» ist kein Ersatz für eine Verlagsheimat der beteiligten Autorinnen – sondern eine mögliche Brücke dorthin. Das Literaturportal ist ausserdem ein Ort, an dem exilierte Autoren in ihrer Sprache publizieren und zugleich auf Deutsch gelesen werden können. Und es ist eine Institution, die Schreibenden aus anderen Herkunftsländern durch die Vernetzung mit etablierten Schweizer Kollegen dabei hilft, zu einem hör- und sichtbaren Teil des literarischen Lebens hierzulande zu werden."

Daniel Graf, Republik

“Insediare Weiter Schreiben in Svizzera significa far in modo che gli autori e le autrici rifugiati vengano ascoltati. Nella misura in cui questi autori per arrivare qui hanno superato confini, noi li faremo immergere in nuovi modi letterari. Così si abbattono barriere linguistiche e la letteratura diventa un elemento unificante.”

Katharina Altas

“Scrivere è un tentativo di scoprire la libertà nella lingua.”

Ivna Žic

“Scrivere è il movimento della lingua. Come si muovono le mie lingue quando una sa più dell’altra riguardo a quello che scrivo? Cosa sanno le mie lingue di me? E come posso formulare cose in una lingua che non ha molto in comune con me o in cui le parole giuste le trovo difficili?”

Usama Al Shahmani

Datenschutzerklärung

in collaborazione conaltri partner
Logos der Förderer und Kooperationspartner