Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Fr | It
Logo Weiter Schreiben
Menu
Künstler*innen > Autor*innen > Hussein Mohammadi

Hussein Mohammadi

geboren 1986 in Afghanistan, ist im Iran aufgewachsen. Schon früh begann er zu malen und literarisch zu schreiben. Seine erste Ausstellung fand 2006 in Teheran statt, seine ersten beiden Romane wurden von der iranischen Regierung zensiert und nicht veröffentlicht. Sein dritter Roman «Symphonie der Liebe» konnte schließlich doch erscheinen. 2013 floh er in die Schweiz, wo er im Theater Malaika und im Experi Theater als Schauspieler auf der Bühne stand. Sein Märchen «Die saubere Brille» wurde im Radio SRF ausgestrahlt. 2016 fand seine erste Ausstellung «Ein Gemälde. Eine Geschichte» mit Bildern und Kurzgeschichten in Zürich statt. Zurzeit arbeitet er als Hydraulikmechaniker und Bildender Künstler und schreibt an einem Roman.

– Tausendundein SchmerzLesenهزار و یک درد
– Unter einem BaumLesen

Datenschutzerklärung