Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben Schweiz ist
ein Projekt von artlink
Fr | It
Logo Weiter Schreiben
Menu
Künstler*innen > Autor*innen > Shukri Al Rayyan

Shukri Al Rayyan

Geboren 1962 in Damaskus. Er verbrachte den grössten Teil seines Lebens unter der Herrschaft der Assad-Dynastie. Er studierte Maschinenbauingenieur an der Universität von Damaskus, arbeitete für verschiedene Verlage, als Autor und Drehbuchautor für Kinderbücher und Fernsehsendungen und als Fernsehproduzent. Shukri Al Rayyan floh 2014 mit seiner Familie aus Syrien in die Schweiz und lebt heute in Burgdorf.

Im Juni 2024 erscheint sein erster ins Deutsche übersetzte Roman «Nacht in Damaskus» im Verlag edition bücherlese in Luzern. Darin porträtiert er eine syrische Gesellschaft, die von Misstrauen, Manipulation und Eigennutz geprägt ist, in der aber Menschen leben, die versuchen, in einem maroden politischen System Glück und Trost zu finden. Mit Humor und Sensibilität bringt «Nacht in Damaskus» den Leser:innen das heutige Syrien, aber auch das Herz der Menschheit in Krisenzeiten näher.

– Being a BurgdorferLesenBeing a Burgdorfer
– Etwas ist seltsam, sogar in der Luft!Lesen !شيء ما غريب، حتى في الهواء
– Hinein in den KühlschrankLesenالدخول إلى الثلاجة

Datenschutzerklärung