Logo Weiter Schreiben
menu
cerca
Fr | De
Logo Weiter Schreiben
menu
Veranstaltungen > 17. November 2022
17. November 2022, 19:30 Uhr

Writers in Prison Day 2022: Wagdy El Komy | Literaturhaus Zürich

Moderation: Anita Streule (Amnesty International Schweiz) Lesung: Joël László

Writers in Prison Day 2022: Wagdy El Komy | Literaturhaus Zürich
© Hans Peter Bärtschi
Am Writers in Prison Day wird weltweit immer Mitte November der verfolgten Schriftsteller*innen gedacht. Dieses Jahr ist der Tag dem ägyptischen Schriftsteller Wagdy El Komy gewidmet.

Am «Writers in Prison Day» wird alljährlich verfolgter Schriftsteller*innen weltweit gedacht. Das Deutschschweizer PEN-Zentrum widmet diesen Tag dem ägyptischen Schriftsteller Wagdy El Komy. El Komy blickt auf eine lange und preisgekrönte Karriere als Autor zurück. Das 2022 erschienene «Buch der Mutter» (daftar ummî) ist sein bislang sechster Roman. In seinen Texten spiegelt sich die ägyptische Realität in all ihren gegensätzlichen Facetten. So tauchte Wagdy El Komy in seinem Roman «Rhythmus» (2014) tief in die Subkultur Kairos zur Zeit der Revolution ein und porträtierte neben der pulsierenden Underground-Musikszene, die unter dem Namen «Mahragan» international bekannt wurde, das Leben von Zuhältern, Drogendealern und Schmugglern. Aufgewachsen in der ägyptischen Mittelschicht, beschreibt Wagdy El Komy mit Liebe und einem Hang zum Absurden deren immer quälendere Alltagssorgen. Er steht dabei in einer Kontinuität mit ägyptischen Klassikern des 20. Jahrhunderts. Wagdy El Komy lebt zur Zeit in der Schweiz, im Rahmen des Projekts «Weiter Schreiben Schweiz» bildet er ein Tandem mit dem Autor und Übersetzer Joël László.

Büchertisch: mille et deux feuilles – Buchhandlung zum Mittelmeer und mehr

Der Erlös der Veranstaltung geht an das Deutschschweizer PEN-Zentrum. Eine Veranstaltung des Literaturhauses Zürich in Kooperation mit dem Deutschschweizer PEN-Zentrum und Weiter Schreiben Schweiz.

Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich

Lesen & Hören

Kurzer Abriss über den Lebenszyklus der Bäume
© Salam Ahmad

Kurzer Abriss über den Lebenszyklus der Bäume

Der verbotene Baum:
Die Schöpfung begann mit einem Baum
Die Ahnen der Menschheit haben von ihm gegessen
Es war der Fall in di

Lesenموجز مختصر عن دورة حياة الأشجار

Autor*innen

Wagdy El Komy
© Hanspeter Bärtschi

Wagdy El Komy

Wagdy El Komy, geboren 1980 in Kairo, ist ein vielfach ausgezeichneter ägyptischer Schriftsteller. Das 2022 erschienene "Buch der Mutter" ist sein bislang sechster Roman.

Lesen

Datenschutzerklärung